www.wickedsixes.bigcartel.com ist ein Höing Motoren GmbH (im Folgenden auch: „Wir“, „Uns“). Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen, die über den unter www.wickedsixes.bigcartel.com zu erreichenden Shop abgeschlossen werden.

 

1.      Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an die uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen.

 

 

2.      Widerrufsbekehrung

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Firma: Höing Motoren GmbH

Geschäftsführer: Matthias Höing

 

Adresse: Holzkoppel 1 - 22869 Schenefeld

Tel: +49 40 986 707 90

Fax: +49 40 986 707 91

E-Mail: info@hoeingmotoren.de

 

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Hier link für Download Widerrufsformular im Format pdf.

 

 

3.     Ausschluss bzw. Erlöschen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u. a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und es erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

4.     Preise

Alle auf den Internetseiten von uns angegebenen Preise sind freibleibend und beinhalten die jeweilige Mehrwertsteuer. Wir überprüfen die Preise, wenn wir Ihre Bestellung bearbeiten. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ein Produkt mit einem falschen Preis ausgezeichnet ist und der korrekte Preis höher ist als der Preis auf der Webseite, werden wir Sie vor Versand der Ware kontaktieren, um Sie zu fragen, ob Sie das Produkt zum korrekten Preis kaufen oder die Bestellung stornieren wollen.

 

5.     Gesetzliches Gewärhrleistungsrecht

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre. Die Frist beginnt mit Übergabe der Ware zu laufen.

 

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes von vergeblichen Aufwendungen.

 

6.     Lieferzeiten

Wir liefern vorrätige Ware innerhalb Europas in der Regel innerhalb von 3 bis 7 Werktagen an die von Ihnen angegebene Lieferadresse aus. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht oder nicht so schnell lieferbar sein, so teilen wir Ihnen so schnell wie möglich den Liefertermin mit. Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie vor Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit zu informieren. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar, außer wenn dies bei den Versandoptionen des jeweiligen Produktes ausdrücklich als verbindlicher Termin bezeichnet ist.

 

7.     Versandkosten

 

Die Lieferung erfolgt ausschließlich auf dem Postweg mit der Deutschen Post oder DHL. Für Lieferung und Verpackungskosten berechnen wir folgende Kosten.

 

Versandkosten

Deutschland / Binnenland

 

Versand als versicherte Deutsche Postsendung

 

Bis         500 gr = 4,00 €

Über       500 gr = 6,00 €

Über       1000 gr - Preis auf Anfrage

 

weltweit / worldwide mit Deutsche Post Maxibrief:

 

bis          500 gr = 7,00 €

Über       1000 gr - Preis auf Anfrage

 

Hinweise zum Versand in die Schweiz und Nicht-EU-Mitgliedsstaaten (Drittländer):

Die Rechnungsstellung erfolgt in Euro und OHNE die zurzeit gültige deutsche Mehrwertsteuer (in der Regel 19%) sowie Porto- und Versandkosten. Die Zollbearbeitungsgebühren sowie die jeweilige im Zielland gültige MwSt. und die Zollgebühren werden dem Empfänger durch den jeweiligen Zoll berechnet.

 

8.     Zahlung

Die Zahlung des Kaufpreises kann per Kreditkarte, PayPal, oder Sofortüberweisung erfolgen. Wir behalten uns jedoch bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlungsarten nicht anzubieten und auf andere Zahlungsarten zu verweisen.

 

9.     Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum von uns.

 

10.  Haftung:

Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von uns oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von uns beruht. Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

 

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Soweit die Haftung von uns ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

 

11.  Urheber und gewerblichen Schutzrechte

Die Inhalte auf den von der uns betriebenen Internetseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht und/oder sonstigen gewerblichen Schutzrechten. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und sonstige Nutzung der Inhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von uns. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

12.  Sonstiges

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand ist, soweit nicht gesetzlich zwingend ein anderer vorgeschrieben ist, Hamburg.

 

Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation in elektronischer Form erfolgen kann. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Ihre schutzwürdigen Belange werden dabei von uns berücksichtigt. Im Übrigen gilt unsere Datenschutzerklärung.

 

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an dem Onlineshop und den Verkaufsbedingungen vorzunehmen. Auf Ihre Bestellung finden jeweils die Verkaufsbedingungen Anwendung, die zu dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung in Kraft sind, es sei denn, eine Änderung an diesen Bedingungen ist gesetzlich oder auf behördliche Anordnung erforderlich (in diesem Fall sie auch auf Bestellungen Anwendung finden, die Sie zuvor getätigt haben). Falls eine Regelung in diesen Verkaufsbedingungen unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund undurchsetzbar ist, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Regelungen nicht.

 

 

 

 

Hamburg, Mai 2017